MarieMarie

Weitersagen:

Am: 19. Juli 2014
Konzertbeginn: 18.00 Uhr
 
MarieMarie heißt mit bürgerlichem Namen Maria Scheiblhuber und wurde 1984 in Friedberg bei Augsburg geboren. Bereits als Kind lernte sie Harfe spielen – und zeigte erstaunliches Talent: So engagierte sie bereits 2002 die Kult-Punk-Band „Die Ärzte“ für ihr Unplugged-Album. Es folgten ein Studium mit Stipendium am angesehen Berklee College of Music in Boston. Hier holte sich die virtuose Newcomerin musikalisch den letzten Schliff.
 
Derzeit ist die Songwriterin mit der markanten roten Haarmähne mit ihrem Debütalbum „Dream Machine“ in Deutschland unterwegs. Sie selbst beschreibt ihre Musik als Folktronic-Pop – eine Mischung aus Folkklängen und elektronischer Musik. Am 13. März trat sie beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest an und erreichte dabei bundesweite Aufmerksamkeit. Die große Bühne ist MarieMarie ohnehin längst vertraut: 2013 spielte sie bei Deutschlands größter Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.