VAIT eröffnen mit Akustik-Rock für LaBrassBanda

Weitersagen:

Am 17. Juli stellen LaBrassBanda ihr neues Album „Europa“ beim Bluetone-Festival in Straubing vor. Den Auftritt der bayerischen Superstars am Bluetone-Mittwoch eröffnen ab 19.30 Uhr die vier Musiker der Band VAIT. Tickets sind für 31,00 Euro im Vorverkauf erhältlich.

Straubing/München, im Juli 2013 Bevor LaBrassBanda am 17. Juli die Bluetone-Bühne betreten, gestaltet die Band VAIT das Vorprogramm der bayerischen Superstars. Ralph Huber, beim Bluetone-Festival für die Künstlerbuchung verantwortlich: „Mit VAIT präsentieren wir am Mittwoch im Vorprogramm eine außergewöhnlich talentierte Band. Ein Warm-Up, auf das wir uns alle sehr freuen dürfen.“

Wer die Melodien von VAIT das erste Mal hört, denkt unweigerlich an Pop-Perlen von Singer/Songwritern wie Philipp Poisel oder Tim Bendzko: Eingängiger Gesang, filigrane Gitarrenklänge und Melodien, die im Ohr bleiben. Frontmann und Bandgründer Ralf Vait Müller startete bereits mit 14 Jahren sein nach ihm benanntes Soloprojekt. 2011 entstand VAITs Debütalbum „Wo ist zuhause“, mit dem er sogar durch halb Europa tourte. Für die Produktion seines zweiten Albums sicherte sich der Musiker die Unterstützung von Produzent und Gitarrist Benedikt Dorn und Drummer Paul Schmitz – zwei erfahrene und versierte Musiker aus der Region. Komplettiert wird die Band seit 2012 durch Stefan Strattner am Bass.

Auf dem aktuellen Doppelalbum „Zwischen Verbergen und Verstehen“ (2012) zeigen sich VAIT von ihrer wandlungsfähigen Seite. Und auch von ihrer experimentierfreudigen. Denn alle 13 Songs nahm die Band „unplugged“-akustisch und in Rock-Version auf. Wie gut diese Mischung ankommt, zeigte sich unter anderem im Vorprogramm zahlreicher national erfolgreicher Bands – wie Stefan Dettl, Kellner, Ya-Ha!, den Killerpilzen und Keller Steff. Der Auftritt von VAIT im Vorprogramm von LaBrassBanda beim Bluetone-Festival dürfte ein weiterer Meilenstein in ihrer Karriere sein.

Karten für das Konzert am Mittwoch, den 17. Juli, sind für 31,00 Euro im Vorverkauf erhältlich. „Noch“, wie Ralph Huber sagt. Denn die Nachfrage sei groß – und durch den Hit-Erfolg der neuen LaBrassBanda-CD werde der Hype um die Band nur noch größer.

Weitere Informationen über VAIT: www.vaitmusik.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert