5/8erl in Ehr’n

Weitersagen:

Donnerstag, 18.07.2013
Beginn: 19:40 Uhr

5/8erl in Ehr´n stellen auf dem Bluetone-Festival ihr neues Album „Gut genug für die City“ vor. Die Zuhörer können sich auf eine relaxte Atmosphäre freuen. Die wienerischen Texte verleihen der Band und ihren Songs einen liebenswerten Charme. Die beiden Sänger Max Gaier und Bobby Slivovsky werden von Miki Liedermann an der Gitarre, Clemens Wenger am Akkordeon und Hanibal Scheutz am Kontrabass begleitet.
Der Stil des Quintetts lässt sich schwer eindeutig zu definieren. Am ehesten könnte die Musikrichtung der Österreicher als „Wiener Soul“ beschrieben werden. Mit der Mischung aus Jazz, Soul und Blues haben die Musiker eine stattliche Fangemeinde gewonnen – über ihre österreichische Heimat hinaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.