Aufgrund des Poststreiks: Vorverkaufspreise an der Abendkasse

Weitersagen:

Die Konzertkarten für das Bluetone Festival (1. bis 5. Juli) sind an allen Veranstaltungstagen an der Abendkasse zu Vorverkaufspreisen erhältlich. Aufgrund des Poststreiks bitten wir die Bluetone-Besucher, die Tickets bestellt und bezahlt, jedoch auf postalischem Wege nicht mehr rechtzeitig bekommen, die Karten an der Abendkasse nochmals käuflich zu erwerben. Sobald die ursprünglich bestellten Karten dann mit der Post ankommen, können die unbenutzten Tickets an das Bluetone-Festivalbüro mit Angabe der Bankverbindung eingeschickt werden. Der Betrag wird dann zurücküberwiesen.

 

„Wir können derzeit aufgrund des Poststreiks leider nicht absehen, ob die bestellten Tickets bei unseren Gästen ankommen“, sagt Bluetone-Veranstalter Ralph Huber. „Daher bieten wir die Tickets nur noch an der Abendkasse, dafür aber zu den üblichen Vorverkaufspreisen an.“ Spontanentschlossene profitieren ebenfalls und können – solange der Vorrat reicht – Konzertkarten zum Vorverkaufspreis erwerben.

 

Vom 1. bis 5. Juli 2015 teilen sich Weltstars und die gefragtesten deutschen Bands und Sänger die Bluetone-Bühne in Straubing. Tickets sind noch für Lionel Richie, Revolverheld, Willy Astor, für die Doppelkonzerte von Gregory Porter und Orquesta Buena Vista Social Club sowie Adel Tawil und Andreas Bourani erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.